BÖRNER, HEIDI

* 25. April 1925 in Leipzig. Studentin der Medizin an der Universität Leipzig. Verhaftung: Anfang Oktober 1950 in Leipzig. Verurteilung: 10. Mai 1951 von der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Leipzig zu 1 1/2 Jahren Zuchthaus wegen angeblichen Verstoßes gegen das Friedensschutzgesetz. B. befand sich bis zu ihrer Verurteilung in der Untersuchungshaftanstalt Leipzig und danach in der Strafvollzugsanstalt Waldheim. Entlassung: unbekannt.