GEORGE, HANS-JOACHIM

* 12. März 1926 in Delitzsch. Student der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig. Verhaftung: 3. August 1950. Verurteilung: 26. Oktober 1950 vom Sowjetischen Militärtribunal Leipzig zu 25 Jahren Zwangsarbeitslager. Deportiert in die UdSSR- Lager Workuta -. Entlassung: 17. Oktober 1955.