JUNGE, HANS-DIETER

*14. Juni 1930 in Leipzig. Student der Physik an der Universität Leipzig. 1957 wegen Spionage für den Untersuchungsausschuss freiheitlicher Juristen verhaftet.