KILGER, ULRICH

* 25. Oktober 1931 in Meuselwitz / Thüringen. Student der Pädagogik an der Universität Leipzig. Verhaftung: am 26. April 1952 in Leipzig. Verurteilung: im Juni 1952 zu 25 Jahren Zwangsarbeitslager. Deportation in die UdSSR. Entlassung: im Dezember 1953.