SONNENSCHEIN, HELMUT DR.

* 28. Mai 1906 in Leipzig. Studium der Mathematik, Physik und Philosophie und Promotion (1935) in Leipzig. Physiker. Verhaftung: am 16. November 1950 in Naumburg. Verurteilung: Durch ein Sowjetisches Militärtribunal am 26. April 1951 zum Tode durch Erschießen verurteilt, wahrscheinlich am gleichen Tage hingerichtet.